Skip to main content

Modernes IoT Asset Tracking:Nachverfolgung von Fahrzeugen, Maschinen, Werkzeug und anderen Gegenständen



Asset Tracking beschreibt die Nachverfolgung von Fahrzeugen, Maschinen, Werkzeug und anderen Gegenständen. Dies wird über GPS-Tracking-Software wie Apps oder PC-Programme, aber auch über Bluetooth und RFID realisiert. So ist es nicht nur möglich, den genauen Standort des Fuhrparks oder von Gütern zu bestimmen, sondern ebenfalls ihre Bewegungsverläufe nachzuvollziehen. Eine genaue Erklärung, wofür Asset Tracking genutzt werden kann, hat Bornemann für dich erstellt.

Zur Erklärung, wofür Asset Tracking zum Einsatz kommt

Überall hört man neuerdings von Asset Tracking. Als Erklärung hierfür gelten seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie die immensen Vorteile, die sich daraus ergeben. Mithilfe von GPS-Trackern, Bluetooth-Beacons oder RFID ist es möglich, deine Fahrzeuge, Arbeitsgeräte und sonstige Waren immer und überall im Blick zu behalten und zu koordinieren – und das in Echtzeit. Des Weiteren erhältst du genaue Einblicke in die Nutzung deiner Assets und kannst die Daten, die dir die Tracking-Systeme liefern, analysieren, um zum Beispiel Fahrwege zu optimieren. In Verbindung mit anderer Technik wie etwa bestimmter Sensoren ist es außerdem möglich, den Zustand deiner Fahrzeuge oder Maschinen zu überprüfen und rechtzeitig nötige Wartungsaufgaben durchzuführen, etwa nach Kilometerstand. Des Weiteren kannst du Asset Tracking auch als Diebstahlsicherung verwenden. Beim sogenannten „Geofencing“ legst du bestimmte Bereiche fest, in denen sich deine Assets aufhalten dürfen, und erhältst sofort eine Meldung, sollte sich einer der Funksender unautorisiert aus diesen entfernen. Über Bluetooth- und RFID-Tags lassen sich darüber hinaus Fahreridentifikationen einrichten, sodass du immer genau weißt, welcher deiner Mitarbeiter gerade welches Kfz bedient. Nicht zuletzt kannst du sogar deine Angestellten mit funkdienstfähigen ID-Karten ausstatten, über die sie entweder serverseitig ortbar sind, oder die sie selbst clientseitig mithilfe von Smartphone-Apps als Navigationshilfe nutzen können.

Eine kurze Erklärung der Asset-Tracking-Vorteile

Aus den soeben beschriebenen Einsatzmöglichkeiten ist ersichtlich, dass die Ortung von Assets nicht nur praktisch, sondern in einigen Fällen sogar wichtig ist, um reibungslose Arbeitsabläufe zu gewährleisten. Diese Vorteile bietet das Live-Tracking per GPS, Bluetooth oder einem anderen System:

  • Positionsgenaue Ortung von Fahrzeugen, Anhängern und anderen Assets
  • Gesamtüberblick aller verbundenen Assets über eine zentrale Nutzeroberfläche
  • Absolute Kontrolle und schnelle Koordination deiner Kfz, Werkzeuge und Mitarbeiter
  • Zustandsüberprüfung und automatische Meldungen über nötige Wartungen im Fuhrpark
  • Geringerer Arbeitsaufwand durch Automatisierung bestimmter Prozesse
  • Datenanalyse zur Leistungsverbesserung
  • Diebstahlsicherung durch „Geofencing“

Neben der Erklärung, was unter Asset Tracking genau zu verstehen ist, bietet dir Bornemann selbstverständlich auch die passenden Produkte an. Hierzu zählen GPS Ortungssysteme, RFID-Technik, Bluetooth-Sticker und andere Sensoren. Neben Asset-Software haben wir noch weitere Logistiklösungen für deine Firma parat, etwa elektronische Fahrtenbücher und Flottenmanagement-Systeme, mit denen du die Effizienz deines Unternehmens weiter steigerst und Arbeitsaufwand sowie Betriebskosten verringern kannst. Kontaktiere uns einfach telefonisch, per Mail oder persönlich und wir beraten dich gern.

Ähnliche Beiträge

Erfahre mehr über Bluetooth-Peilung: Überblick über technische Möglichkeiten

Wo werden die modernen Bluetooth-AOA-Systeme eingesetzt?

Trackingsysteme: So unterscheiden sich RFID und RTLS

Digitalisierung im Mittelstand: Vom Fortschritt profitieren

4 Tipps für eine smarte Logistik

IoT-Technologien in Unternehmen: Investitionen noch auf der Bremse

IoT für eine Smart City: Die intelligente Stadt der Zukunft

Bluetooth Direction Finding: Neueste Technik für Ortung und Navigation

Telematik für Baumaschinen: Das moderne vernetzte Fahrzeug

Diebstahlschutz auf der Baustelle: Neueste Technik zur Sicherung von Werkzeug und Baumaschinen

Bluetooth Sticker ermöglichen die Ortung von Arbeitsgeräten per App

Technik, die für dich arbeitet.

Unsere Produkte

Fragen? Einfach anrufen: +49 5321 33 45-320