Skip to main content

Speziell für Pflegedienste zugeschnittene GPS Lösungen:GPS Systeme und elektronisches Fahrtenbuch für Pflegedienste

speziell fuer pflegedienste zugeschnittene gps loesungen gps systeme und elektronisches fahrtenbuch fuer pflegedienste

Speziell für Pflegedienste zugeschnittene GPS Lösungen: GPS Systeme und elektronisches Fahrtenbuch für Pflegedienste

Wir bieten speziell für Pflegedienste zugeschnittene Lösungen an, um ihnen das tägliche Arbeiten mit den Patienten leichter zu gestalten. Tag um Tag werden Pflegedienste stark gefordert und benötigen daher auch besondere Produkte, die ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.

Pflegedienste haben immer viele Fahrzeug im Einsatz. Diese inklusive aller Kosten im Überblick zu behalten ist meistens keine leichte Aufgabe. Das Wichtigste dabei: Die Mitarbeiter sind auf ihre Fahrzeuge angewiesen. Nur damit können sie die unzähligen Wege von Patient zu Patient täglich bewältigen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Dienstfahrzeuge immer pünktlich gewartet werden und einwandfrei funktionieren.

Elektronisches Fahrtenbuch bietet detaillierte Übersicht

Bei einer so hohen Auslastung ist es notwendig für jedes Dienstfahrzeug ein Fahrtenbuch zu führen, doch diese Aufgabe ist mühsam und aufwendig. Als Mitarbeiter bei einem Pflegedienst hat man weder Zeit noch Nerven dazu nach jeder Fahrt alle relevanten Daten handschriftlich einzutragen. Wenn man dies aber nicht macht, wird es teuer, denn die Privatnutzung der Dienstwagen wird ohne ein Fahrtenbuch über die 1%-Methode abgerechnet. Mit dem Fahrtenbuch kann stattdessen der Anteil an privaten Fahrten an der Gesamtzahl aller Fahrten exakt beziffert werden. Jede einzelne Fahrt wird dokumentiert. Direkt von der Strecke aus werden die wichtigsten Informationen über eine Software ins digitale Fahrtenbuch eingetragen. Dadurch haben deine Mitarbeiter mehr Zeit für die wichtigen Dingen, können sich in Ruhe mit ihren Patienten beschäftigen und müssen ihre kostbare Zeit nicht mehr mit der handschriftlichen Führung eines Fahrtenbuchs verbringen. Natürlich hast du jederzeit die Möglichkeit dir das Fahrtenbuch über das Online Portal für private Zwecke oder das Finanzamt auszudrucken. Hierüber ist zudem die Verwaltung diverser Kosten und Wartungen übersichtlich möglich. Du wirst automatisch daran erinnert, welches Fahrzeug demnächst gewartet werden muss und bei welchem Mitarbeiter die halbjährliche Führerscheinkontrolle ansteht. Die gesamten Abläufe rund um die Dienstfahrzeuge fallen mit dem elektronischen Fahrtenbuch leichter und laufen schneller ab.

Unterschiedliche Fahrtarten werden genau ermittelt

Besonders wichtig ist für den Pflegedienst die Unterscheidung zwischen privaten und dienstlichen Fahrten. Mit dem Online Portal, worüber unser elektronisches Fahrtenbuch mitsamt all seinen Lösungen angewendet wird, lassen sich noch einige Funktionen nutzen. Für den Pflegedienst ist hierbei eine bestimmte von großer Bedeutung: Da die Dienstfahrzeuge in den meisten Fällen auch privat genutzt werden dürfen, muss die Unterteilung der einzelnen Fahrtarten eindeutig sein. Hier geht es besonders um die Privatfahrten. Deren Anteil ist meist so klein, dass er einen geringen Kostenpunkt für die Mitarbeiter bedeutet. Allerdings nur in dem Fall, wenn er durch ein Fahrtenbuch genau berechnet wird. Wenn dies nicht passiert, wird die private Nutzung über die 1%-Methode pauschal abgerechnet und das kann sehr teuer werden.

Durch GPS Ortung alle Einsatzfahrzeuge im Blick

Über unsere GPS Technik können Pflegedienste nicht nur ein elektronisches Fahrtenbuch führen, sondern ihre Fahrzeuge im Einsatz auch jederzeit orten. Dies ist entweder in Echtzeit oder im Nachhinein möglich. Auf diese Weise können gefahrene Routen eingesehen und miteinander verglichen werden. Zudem werden über die Ortung der Einsatzfahrzeuge automatisch die genauen Arbeitszeiten dokumentiert. Eine solche Möglichkeit hilft dir als Pflegedienst beispielsweise dabei genaue Angaben über die einzelnen Patientenbesuche machen zu können. Zuletzt hast du über das Online Portal die Möglichkeit dir über die Fahrzeugnutzung der letzten Wochen oder Monate ausführliche Berichte anfertigen zu lassen.

Im Notfall direkte Auftragsübermittlung möglich

Pflegedienste unterstützen Patienten, die nicht oder nicht mehr in der Lage sind sich allein zu versorgen. Sie benötigen daher häufig Hilfe im Alltag. Eine solche Situation kann auch mal spontan auftreten, zum Beispiel wenn eine pflegebedürftige Person stürzt. Wenn solch ein Notfall auftritt und du als Pflegedienst alarmiert wirst, ist schnelles Handeln gefragt. Unsere GPS Ortung unterstützt dich dabei: Ein kurzer Blick ins Online Portal genügt und du siehst in der Live Ortung alle Einsatzfahrzeuge inklusive ihrer Standorte. Dies erleichtert die Koordination enorm. Innerhalb von kürzester Zeit weißt du somit, wer am schnellsten vor Ort sein kann und informierst den Mitarbeiter durch eine kurze Nachricht. Unter Umständen kannst du mit dieser Funktion sogar Leben retten.

Als Pflegedienst jetzt unsere Sonderlösungen nutzen!

Wenn du auch einen Pflegedienst leitest und unsere Sonderlösungen gern nutzen möchtest, kannst du dich gern in einem persönlichen Gespräch ausführlich beraten lassen. Gemeinsam finden wir ein passendes Angebot, das dir und deinen Mitarbeitern das tägliche Arbeiten erleichtert. Ruf uns einfach unter +49 5321 33 45 323 an oder schreib uns eine Mail an kundenberatung@bornemann.net. Wir freuen uns auf dich!

Keine Kommentare vorhanden

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Technik, die für dich arbeitet.

Unsere Produkte

Fragen? Einfach anrufen: 0800 33 45 333