Skip to main content
gps flottenmanagement mit der gps ortung hat man die ganze flotte immer im blick

GPS Flottenmanagement: Mit der GPS Ortung hat man die ganze Flotte immer im Blick

Für die Prozessoptimierung kann die GPS Fahrzeugortung von Bornemann eingesetzt werden. Sie ermöglicht eine effizientere Planung, eine lückenlose Dokumentation für Sie, Ihre Mitarbeiter und Kunden und hilft nebenbei wichtige Ressourcen zu sparen.

GPS Lösungen bieten eine schnelle Lösung im Notfall

In manchen Dienstleistungsbereichen wie den Bereichen Heizung, Klima, Sanitär, Lüftung oder Elektro liegen Notfälle an der Tagesordnung. Hier muss zuverlässiger und kompetenter Service geboten werden. Deshalb vertrauen viele dieser Firmen der GPS Ortung von Bornemann. Hiermit lassen sich die täglichen Arbeitseinsätze und und gefahrene Strecken besser planen und koordinieren. An das Ortungsportal Bornemann InFleet werden dauerhaft Informationen über die Einsatzfahrzeuge gesendet: aktuelle Standorte, Fahrzeiten, gefahrene Kilometer und zurückgelegte Wege. So behält man als Flottenmanager immer den Überblick, kann geplante Routen der Fahrzeuge vorher berechnen und somit deutlich an Arbeitszeit und aufkommenden Kosten sparen.

Daneben können aber auch Sondereinsätze so besser und schneller koordiniert werden, denn über das Ortungsportal kann jederzeit ermittelt werden, welches Fahrzeug sich in der Nähe des Einsatzortes befindet und im Fall der Fälle direkt dorthin geschickt werden.

Moderne GPS Technik liefert eine lückenlose Aufzeichnung und exakten Nachweis

Viele Mitarbeiter der vorgestellten Unternehmen arbeiten entweder auf der Baustelle oder im Kundendienst. Mit Hilfe der GPS Technik werden die genauen Einsatzzeiten erfasst. Durch diese lückenlose Aufzeichnung kann es keine Unstimmigkeiten mehr über die Einsätze beim Kunden geben, denn alles wird genauestens dokumentiert. Über die verbauten Ortungsgeräte in den Fahrzeugen können Standorte, Zeiten und Kilometer einfach und schnell ermittelt werden. Dies bietet Ihrem Unternehmen besonders gegenüber den Kunden Vorteile. Wenn ein Mitarbeiter etwa im Notfall wieder einmal vergisst, die exakte Arbeitszeit aufzuschreiben, stellt das nun kein Problem mehr da, denn die genauen Zeiten gibt es schwarz auf weiß und sie bieten jederzeit einen Nachweis über die geleisteten Arbeitsstunden.

Zusätzliche Kontrolle durch GPS Systeme integriert

Über die GPS Systeme kann in bestimmten Fällen genauestens nachgeprüft werden, welcher Fahrer zu welcher Zeit mit welchem Fahrzeug unterwegs war. Diese Funktion ist wichtig bei Regelverstößen gegen die Straßenverkehrsordnung wie Geschwindigkeitsüberschreitungen oder Falschparken. Wenn in solchen Fällen der verantwortliche Fahrer nicht herausgefunden werden kann, wird der Fahrzeughalter zur Rechenschaft gezogen oder der gesamten Flotte wird die Führung eines Fahrtenbuchs auferlegt. Die GPS Ortung von Bornemann zeichnet jedoch alle Fahrten ohne Lücken auf und kann so bei der Überprüfung möglicher Strafen und speziell der Suche nach dem verantwortlichen Fahrer eine große Hilfe sein.

Zusammengefasst kann man aus der Erfahrung der verschiedenen Dienstleister, die die GPS Ortung bereits nutzen, sagen, dass sich die Anschaffung schon allein aufgrund dessen lohnt, weil sich die Fuhrparkkosten durch den Einsatz dieser Technik deutlich verringern.

Technik, die für dich arbeitet.

Unsere Produkte

Fragen? Einfach anrufen: 0800 33 45 333