Skip to main content

Technologie erfasst Güter und Maschinen_Die Vorteile der RFID-Technologie für dein Unternehmen

Mithilfe der „Radio-Frequency-Identification“, kurz RFID, lassen sich viele in der Logistik erforderliche Prozesse digitalisieren und automatisieren. Die Technologie erfasst Güter, Maschinen und sonstige Assets kontaktlos und du bist immer über deren Standort sowie Zustand dieser informiert. Auch im Hinblick auf die technische Dokumentation nehmen dir die Sensoren eine Menge Arbeit ab. Wir erklären dir wie die Technik funktioniert und welche Vorteile RFID bei der Logistik bietet.

RFID-Vorteile: Wie die Technologie Erfassung und Ortung vereinfacht

Bei RFID kommen Transponder zum Einsatz, die aus einem Mikrochip und einer Sendeantenne bestehen, welche in einem Gehäuse verbaut werden. Je nach Anwendungsbereich kann es sich hierbei um einen einfachen Foliensticker oder um eine robuste Kunststoffbox handeln. Jeder Transponder besitzt eine eigene Seriennummer, die mit einer Datenbank verknüpft ist. So können Waren oder Arbeitsmittel genau identifiziert sowie Informationen über alle Prozessschritte und Lieferwege erfasst und aufgezeichnet werden. Der Datenaustausch erfolgt mithilfe eines Schreib- und Lesegerätes, welches ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das vom Transponder aufgenommen wird und diesen mit Energie versorgt. Nach einer Modulation des gesendeten Signals schickt der RFID-Sensor dieses zurück und es kann vom Lesegerät empfangen und verarbeitet werden.

Durch die kontaktlose Erfassung, die automatische und präzise Dokumentation und die weitaus höhere Speicherkapazität für eine Vielzahl an Informationen haben RFID-Lösungen viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Erfassungsmethoden wie Barcodes oder Ähnlichem. Wir haben kurz und bündig zusammengefasst, was die Technik für die Industrie 4.0 alles leistet.

Die Vorteile von RFID auf einen Blick

Fuhrparkkoordination, Güterversand, Lagerlogistik und viele weitere Bereiche in der Logistik profitieren von RFID-Technologien. Die Vorteile sind dabei nicht nur finanzieller Natur, sondern schließen ebenfalls eine Reduktion des Arbeitsaufwands und eine Steigerung des Diebstahlschutzes ein.

  • Prozessoptimierung: Durch die genaue Ortung und Zustandsanalyse von Fahrzeugen oder Gütern mittels RFID, vor allem in Kombination mit zusätzlichen GPS-Lösungen, können diese weitaus besser koordiniert und verwaltet werden. Hierdurch kannst du die Effizienz von betrieblichen Prozessen enorm steigern und gleichzeitig Betriebskosten senken. Auch andere Logistikaufgaben, wie zum Beispiel der Diebstahlschutz oder die erforderliche Prüfung von Arbeitsmitteln zur Ladungssicherung, werden mithilfe der Technik deutlich einfacher und übersichtlicher.
  • Zeitersparnis: Durch die schnelle Kommunikation zwischen Transponder und Lesegerät sowie die automatische Aufzeichnung aller relevanten Daten kannst du auf die manuelle Pflege von Datenbanken verzichten. Des Weiteren hast du alle Informationen mit wenigen Klicks im RFID-Programm immer griffbereit, anstatt ewig nach bestimmten Akten zu suchen.
  • Umfangreiche Daten: Die Speicherkapazität von RFID-Systemen ist weitaus größer als die anderer Dokumentationsassistenten. Neben der Erfassung von Arbeitsschritten oder Lieferwegen können so zum Beispiel auch das Haltbarkeitsdatum von Lebensmitteln oder Pharmazieprodukten, die Wartungsintervalle von Maschinen, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Containern und vieles mehr in den Datenbanken vermerkt werden.
  • Hohe Sicherheit: RFID-Tags unterliegen besonders hohen Anforderungen an den Datenschutz und sind folglich enorm sicher. Sie sind so verarbeitet, dass das Erstellen, Bearbeiten und Löschen von Verhaltens-, Nutzungs- und Bewegungsprofilen nicht ohne Zustimmung des Betroffenen erfolgen kann. Diverse Verschlüsselungen verhindern außerdem einen unbefugten Zugriff unautorisierter Dritter auf die gespeicherten Daten.
  • Umweltbewusstsein: Durch die digitale Erstellung und Archivierung notwendiger Dokumente entfällt eine große Menge Papier und Druckertinte in deinem Unternehmen. Dies spart nicht nur eine Menge Geld, sondern entlastet ebenfalls die Umwelt.

RFID steigert die Effizienz und Sicherheit in deinem Unternehmen und reduziert administrativen Aufwand sowie die daraus resultierenden Betriebskosten. Die Produkte von Bornemann sind hochprofessionell und werden des Weiteren immer auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Möchtest du deinen Fuhrpark noch weiter optimieren, bieten wir dir noch weitere Logistiklösungen, wie zum Beispiel ein elektronisches Fahrtenbuch oder eine digitale Führerscheinkontrolle.

Ähnliche Beiträge

Erfahre mehr über Bluetooth-Peilung: Überblick über technische Möglichkeiten

Wo werden die modernen Bluetooth-AOA-Systeme eingesetzt?

Trackingsysteme: So unterscheiden sich RFID und RTLS

Digitalisierung im Mittelstand: Vom Fortschritt profitieren

RFID: Das sind die typischen Einsatzgebiete

Bornemann auf der Messe: RFID & Wireless IoT tomorrow 2021

Gesunde Raumluft im Gastgewerbe: Durch Sensorik den Anforderungen des RKI gerecht werden

Social Distancing im Gastgewerbe: Sensoren helfen dabei die Abstandsregeln einzuhalten

Container Tracking – Sicherheit entlang der Lieferkette

Containerortung leicht gemacht – mit GSM, GPS, RFID und BLE

Mit Asset-Tracking behältst du immer den Überblick

Technik, die für dich arbeitet.

Unsere Produkte

Fragen? Einfach anrufen: 0800 33 45 333